Spiel- und Spaßgedichte

Julia Torres bekommt Besuch. Alle ihre Freunde kommen mit Henriette Bimmelbahn angefahren. Aber was fehlt? Richtig, der Kuchen ist noch nicht gebacken! Ob er rechtzeitig fertig wird?

Julia Torres spielt und singt, zaubert und zählt, redet und reimt über beste Freunde und starke Gefühle: Freudentränen, Wutgetöse, Trauermine und Zähneklappern gehören unbedingt dazu. Mit von der Partie sind ihre treue Freundin Trudi Truhe und ihr Taschenkleid, das einige Überraschungen verspricht.

Julia Torres schlüpft immer wieder in neue Rollen und gibt jedem Gedicht eine eigene lebendige Gestalt. Sie animiert zum Mitmachen und Ausprobieren. Ihre kleinen Zuschauer entdecken interaktiv und mit allen Sinnen das Vergnügen an Rhythmus und Sprachwitz. 40 Minuten reinster Sprachspielspaß für Kita-Kinder!

„Komm mich mal besuchen!“ findet in professionellem Bühnenaufbau inklusive Lichtanlage statt. Zur Nachbereitung in den Gruppen bekommen Kitas Mitmachtexte aus der Show und eine Literaturauswahl zum Thema Kinderlyrik.

Komm mich mal besuchen! Kleine Gäste
Dauer der Vorstellung: ca. 40 Minuten
Spielort: Gruppenraum, Turnhalle, Pfarrsaal etc.
Bedingungen: Steckdose, Matten, Stühle im Zuschauerraum, Tisch
Bühnenmaße: 2,60m breit, 1,50m tief, 2,00m hoch
Aufführungshonorar: 250,- Euro für die erste Vorstellung, 125,- Euro für jede weitere Vorstellung am selben Tag
Komm mich mal besuchen! Pirat Komm mich mal besuchen! Ukulele Komm mich mal besuchen! Krokodil